08. April 2019, 22:21 Uhr

Holzhütte nun mit Wasser und Strom

08. April 2019, 22:21 Uhr
Ehrungen für Mitglieder des TSV Londorf. (Foto: vh)

Manfred Linhart, langjähriges Mitglied und Vorstandsmitglied, hat den TSV Londorf voriges Jahr offiziell verlassen. Vorsitzender Guido Knapp dankte dem »Brockhaus des Vereins« für weiterhin gute Ratschläge, wenn sonst niemand weiter weiß. In die Holzhütte sei nun endlich Wasser (kalt) und Strom verlegt worden. Pressewart Hans-Peter Walther habe die Sache in Kooperation mit der Gemeinde sowie fleißigen Helfern erledigt. Die Vermietungskosten habe man auf 80 Euro erhöht. Knapp sagte, die Holzhütte sei jetzt wohl attraktiver für Raumsuchende.

Voriges Jahr hat der Sportabzeichen-Stützpunkt Londorf 139 Sportabzeichen abgenommen. 97 davon betrafen Schüler der Rabenschule. Das Familiensportabzeichen an Sodtke, Tondar, Klein, Langecker, Schlosser/Wawroschek und Ehmig/Berst/Rabenau wird anlässlich des Sportabzeichentreffs am 2. Mai überreicht. Nicole Rabenau bedauerte die Absage der Grundschule Rüddingshausen für 2018 und darüber hinaus, sie wolle nicht mehr mit dem Sportabzeichentreff Londorf kooperieren. Rudi Ehmig habe jahrzehntelang bei den Grundschulen Londorf und Rüddingshausen dafür gesorgt, dass die Bundesjugendspiele in die Ergebnisse für das Sportabzeichen einflossen.

Rabenau informierte, ein Lauftreff habe sich 2018 gegründet. Es seien schon beachtliche Zeiten gelaufen worden. Die Handballer haben innerhalb der HSG Lumdatal die fünfte Saison gespielt. Guido Knapp und Reiner Göbel vertreten den TSV Londorf im Aufsichtsrat der HSG. Beim Turnier auf dem Sportplatz in Nordeck waren 120 Mannschaften angetreten. Die erste Frauenmannschaft kann aktuell den Aufstieg in die Oberliga schaffen. Die erste Männermannschaft stieg in die Landesliga auf. Die weibliche Jugend B2 wurde Meister in der Bezirksliga A.

Ehrungen für langjährige Mitglieder des TSV Londorf: Willi Höres, Kurt Göbel und Reinhold Göbel (65 Jahre), Kurt Wyrwich und Lothar Becker (60 Jahre), Dieter Siegl, Harald Ritter, Willi Raft, Jürgen Kuhl, Gerhard Kornmann und Martin Dörr (40 Jahre), Martin Höres, Jürgen Hoerlin, Simone Großhaus, Jörn Großhaus, Erik Großhaus, Michael Engel und Renate Becker (25 Jahre).

Weitere Ehrungen: Tanja Ranft erhielt die goldene Verdienstnadel des TSV Londorf für über 25-jährige Tätigkeit als Übungsleiterin Turnen. Max Lich bekam die silberne Ehrennadel für über 25 Jahre Mitgliedschaft. Die Gemeinde Rabenau verlieh die silberne Ehrennadel an Ingbert Sann und Gabriele Kiefer sowie die bronzene Ehrennadel an Reiner Göbel. Rainer Volk vom Sportkreis Gießen ehrte im Auftrag des hessischen Landessportbundes Jan Dominik Schmidt, Peter Rabenau und Udo Kreisel.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Brockhaus
  • Dominik Schmidt
  • HSG Lumdatal
  • Londorf
  • Rabenau
  • Sportabzeichen
  • Sportkreis Gießen
  • Vorstandsmitglieder
  • Rabenau
  • Volker Heller
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen