Kreis Gießen

Hoher Sachschaden bei Unfall mit drei Fahrzeugen

24 000 Euro Sachschaden und ein Leichtverletzter: Das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Dienstagnachmittag auf der L 3127 ereignete. Beteiligt waren drei Fahrzeuge.
28. November 2018, 22:18 Uhr
Redaktion

24 000 Euro Sachschaden und ein Leichtverletzter: Das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Dienstagnachmittag auf der L 3127 ereignete. Beteiligt waren drei Fahrzeuge.

Eine 56-Jährige aus Grünberg war mit ihrem Passat auf der Straße von Stangenberg kommend in Richtung Grünberg unterwegs. Sie wollte an einer Einmündung nach links einbiegen. Dabei kam es mit zu einer Kollission mit dem Golf eines 53-Jährigen aus Rabenau, der anschließend gegen eine Sattelzugmaschine stieß. Der Rabenauer verletzte sich dabei leicht und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Die anderen Fahrer blieben unverletzt.

Artikel: https://www.giessener-allgemeine.de/regional/kreisgiessen/Kreis-Giessen-Hoher-Sachschaden-bei-Unfall-mit-drei-Fahrzeugen;art457,521855

© Giessener Allgemeine Zeitung 2016. Alle Rechte vorbehalten. Wiederverwertung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung