26. März 2018, 20:51 Uhr

Hans Georg Kramer feiert 90. Geburtstag

26. März 2018, 20:51 Uhr

Hans Georg Kramer feierte am Montag im eigenen Haus, Charlottenburg 7, seinen 90. Geburtstag. Die ersten Gratulanten waren die Angehörigen, die ihrem Vater, Opa und Uropa Glückwünsche übermittelten. Zwei Kinder (Anita Knoll und Wolfgang Kramer), sechs Enkel und acht Urenkel sowie Freunde und Nachbarn gratulierten dem geistig und körperlich rüstigen Jubilar. Kramer wurde in Eisenach (Thüringen) geboren. Nach der Schule absolvierte er von 1942 bis 1945 eine Metzgerlehre, die er als Geselle abschloss.

Nach seinem Umzug nach Lich war der Jubilar von 1947 bis 1981 als Metzgermeister in der Fleischwarenfabrik Dietz angestellt. Nach der Schließung der Licher Firma im Jahre 1981 folgte bis 1990 noch die Beschäftigung bei der Firma Leibbrand in Frankfurt. Die Trauung von Hans Georg Kramer und seiner Frau Paula geb. Textor, fand an Silvester 1949 in der Marienstiftskirche statt. Seit 2013 ist der Jubilar leider verwitwet. Natur, Wald und vor allem Hunde sind seine Hobbys. Die Glückwünsche der Stadt, des Kreises und des Landes überbrachte Stadträtin Barbara Kröger. Die große Familie war am Montagabend dann zur Feier ins Landhaus »Klosterwald« eingeladen. (Foto: moj)

Schlagworte in diesem Artikel

  • Angehörige
  • Enkel
  • Geburtstage
  • Nachbarn
  • Opas
  • Wolfgang Kramer
  • Lich
  • Monika Jung
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos