25. Mai 2018, 19:22 Uhr

Goldene Konfirmation in Reiskirchen

25. Mai 2018, 19:22 Uhr
Die goldenen Konfirmanden mit Pfarrer Schaaf. (Foto: msr)

In der ehrwürdigen Reiskirchener Kirche wurden vor 50 Jahren von Pfarrer Eduard Brückmann die Konfirmanden eingesegnet. Am Sonntag konnten sich Erika Dworschak geb. Steinmüller, Gerlinde Damm geb. Schomber, Elvira Sommer geb. Launspach, Helga Schweitzer geb. Brück, Organisatorin Renate Schmitt geb. Kühn, Jürgen Knebel, Gerhard Müller und Dieter Döll nach einem halben Jahrhundert erneut des Segens Gottes durch Pfarrer Bert Schaaf vergewissern.

Seine Predigt beinhaltete Worte aus dem Epheserbrief 4, 11–16. Die Orgel spielte Matthias Willner. Nach dem Gottesdienst traf man sich in der Bürgerhausgaststätte zum gemeinsamen Mittagessen.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Gerhard Müller
  • Gott
  • Konfirmation
  • Pfarrer und Pastoren
  • Reiskirchen
  • Manfred Schmitt
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos