22. Oktober 2018, 22:12 Uhr

Geschichten von »Koriphäen«

22. Oktober 2018, 22:12 Uhr
Avatar_neutral
Von Günther Dickel
Die Männer haben viel Spaß am Plattschwätzen. (Foto: gdp)

»Emohl schwätze wie oam den Schoawel gewoase es (Einmal sprechen, wie einem der Schnabel gewachsen ist)« – so war es zu hören beim ersten Mundartstammtisch des Leihgesterner Heimatsvereins in deren Heimatstube. Obwohl nur acht »Eingeborene« der Einladung des Heimatvereins gefolgt waren, erlebten diese einen unvergesslichen, heiteren Abend. Die Herzen der anwesenden waren derart voll mit Geschichten und Begebenheiten aus der Vergangenheit, dass deren Münder im wahrsten Sinne des Wortes überliefen.

Da verwunderte es auch nicht, dass die vom zweiten Vorsitzenden Horst Faber vorbereiteten Lesungen aus den Heimatbüchern von Georg Hess und Emil Winter nicht zur Aufführung kamen. Auch die Anwesenheit des Reporters Günther Dickel aus Watzenborn-Steinberg entfachte Geschichten um die alten Scharmützel zwischen den Leihgesterner und Steinberger »Hecke-Buben«. Eine gegenseitige »Dorfbeschimpfung«, die bis heute nicht aufgeklärt ist.

Vielleicht wird ja bei einem der nächsten Stammtische, die immer am dritten Donnerstag im Monat stattfinden, dieses Rätsel von einem Leihgesterner oder gar Steinberger gelöst. Die reine Männerrunde um das Vorstandsteam Hans Joachim Häuser (Vorsitzender), Horst Faber und Peter Weller erlebte einen hochinteressanten und heiteren Mundartstammtisch bei dem alte »Laastener« (Leihgesterner) Dorfgeschichten erzählt wurden. Diese Geschichten waren auch oft mit ortsbekannten »Charakteren«, »Unikaten«, »Koriphäen«, »Persönlichkeiten“ verbunden und bekamen durch das »Plattschwätze« noch einen zusätzlichen Charme und Witz. Dem Kommentar eines Besuchers, »Doass aale Zeuch se schwätze en se hiern, ess goasche schie« (das alte Zeug zu sprechen und zu hören, ist gar zu schön), braucht nichts mehr hinzugefügt werden.

Der nächste Mundartstammtisch findet am Donnerstag, dem 22. November, um 19 Uhr in der Leihgesterner Heimatstube statt.



0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos