01. April 2019, 22:18 Uhr

Für Schwerhörige und Gehörlose

Gebärdendolmetscherin hilft beim Behördengang

01. April 2019, 22:18 Uhr
Avatar_neutral
Aus der Redaktion

Am Donnerstag, 4. April, bietet der Landkreis einen besonderen Service für gehörlose und schwerhörige Menschen an. Gebärdendolmetscherin Theresia Möbus hilft ihnen bei Amtsgängen. Zwischen 14 und 16 Uhr ist sie in Raum 130 im Gebäude G anzutreffen.

»Wir leben Inklusion, aber natürlich wollen wir auch immer besser werden. Deshalb freue ich mich, dass wir unsere Dienstleistungsangebote für Menschen mit Behinderungen an dieser Stelle deutlich verbessert haben«, sagt Landrätin Anita Schneider.



0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos