12. April 2019, 22:33 Uhr

Für Ferienspiele anmelden

12. April 2019, 22:33 Uhr

In Reiskirchen laufen die Vorbereitungen für die Ferienspiele an. Ab 29. April ist das Ferienspielprogrammheft in der Gemeinde und im Jugendbüro erhältlich und die Anmeldung im Bürgerbüro möglich. Anmeldeschluss ist der 14. Mai.

Sowohl sportliche, kreative aber auch »tierische« Workshops werden in diesem Jahr angeboten. Zudem soll es wieder wie im Vorjahr ein Turnier über die gesamte Zeit der Ferienspiele geben, bei dem diesmal auch das Betreuerteam antreten wird. Der Disco-Abend wird unter dem Motto »Party Animals« stehen und mit Musik und vielen Spielen veranstaltet. Zuvor werden Snacks und Saft-Bowle für einen gelungenen Partyspaß vorbereitet.

Die projektorientierten Ferienspiele finden vom 1. bis 12. Juli auf dem Sportplatz in Saasen statt. Die Kosten für die Ferienspiele betragen 120 Euro und für jedes Geschwisterkind 100 Euro. Das zusätzliche Angebot der Frühbetreuung kostet einmalig 25 Euro. Das Sommerferienprogrammheft mit allen weiteren Informationen zu den Angeboten in den Ferien ist im Bürgerbüro und unter www.gemeinde- reiskirchen.de (Kinder & Jugend) erhältlich. Information erteilt die Jugendpflege Reiskirchen unter 0 64 08/50 31 52 oder per E-Mail an jugendpflege@gemeinde-reiskirchen.de .

Früher Kind, heute Betreuer

Das Vorbereitungsteam ist schon eifrig beschäftigt: Unter Leitung von Jugendpflegerin Stefanie Abendroth fand nun ein erstes Treffen der diesjährigen Betreuer statt, um die Workshops zu planen. Zwölf der Betreuer waren bereits in den Vorjahren mit dabei, neun unterstützen erstmals die Ferienspiele. Das Ferienspielteam ist fast vollständig selbst aus der Gemeinde Reiskirchen und hat größtenteils in der eigenen Kindheit an den Ferienspielen teilgenommen. Beide Perspektiven der Ferienspiele kennenzulernen, ist für viele Betreuer sehr spannend.

In diesem Jahr gibt es neben der Anmeldemöglichkeit im Bürgerbüro die Option einer Überweisung. Dies gilt nur im Zeitraum 29. April bis 14. Mai. Bei einer Überweisung muss der Teilnehmerbeitrag auf eines der Gemeindekonten mit dem Verwendungszweck »Name des Kindes / Ferienspiele 2019« überwiesen werden. Die Anmeldeunterlagen müssen entweder per Post, E-Mail oder Fax mit Unterschrift in der Gemeinde eingehen. Die Anmeldung erfolgt erst, wenn beides in der Gemeinde eingegangen ist.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Bürgerbüros
  • Workshops
  • Reiskirchen
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos