Kreis Gießen

Frühlingshafte Lieder am Dorfteich

Rabenau (vh). Das Maisingen am Dorfteich, zu dem der Gesangverein Liederkranz Allertshausen stets einlädt, fällt meistens mit Regenwetter zusammen. Doch diesmal schien die Sonne, und das veranlasste insgesamt knapp drei Dutzend Zuhörer, zum Dorfplatz zu kommen und den vorgetragenen Liedern zu lauschen.
28. Mai 2018, 22:38 Uhr
Volker Heller
age_vh_mai_2036_290518
Maisingen am Dorfteich des Gesangvereins Liederkranz Allertshausen mit seiner Chorleiterin Silke Schepp. (Foto: vh)

Rabenau (vh). Das Maisingen am Dorfteich, zu dem der Gesangverein Liederkranz Allertshausen stets einlädt, fällt meistens mit Regenwetter zusammen. Doch diesmal schien die Sonne, und das veranlasste insgesamt knapp drei Dutzend Zuhörer, zum Dorfplatz zu kommen und den vorgetragenen Liedern zu lauschen.

Chorleiterin Silke Schepp hatte mit den Sängerinnen und Sängern zuvor fleißig geübt. Gesungene Liedtitel waren unter anderem »Musik erfüllt die Welt«, »Hab Sonne im Herzen«, »Kein schöner Land«, »Die kleine Bergkirche«, »Tourdion«, »Das Lächeln kommt vom Trinken« und der »Zottelmarsch«.

Wenn man ganz genau hinhörte, waren sogar ab und an einige Frösche zu hören, die quasi als Hintergrundbegleitung mitquakten.

Artikel: https://www.giessener-allgemeine.de/regional/kreisgiessen/Kreis-Giessen-Fruehlingshafte-Lieder-am-Dorfteich;art457,438032

© Giessener Allgemeine Zeitung 2016. Alle Rechte vorbehalten. Wiederverwertung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung