20. April 2018, 21:37 Uhr

Festgottesdienst in Laubach

20. April 2018, 21:37 Uhr
Die Gnaden- und Kronjuwelenkonfirmanden.

Es ist immer ein schöner Anlass, wenn sich die Konfirmandenjahrgänge nach 50 Jahren das erste Mal wieder treffen. Gerne feiert man dann auch die Folgejubiläen. Der Alltag bietet einem mehr Zeit und man kann sich auf das Treffen der ehemaligen Mitkonfirmanden richtig freuen. Man tauscht sich aus und knüpft wieder neue Bande.

Pfarrerin Anke Stöppler hielt die Festpredigt am Sonntag in der Laubacher Stadtkirche. Man feierte das Fest der goldenen Konfirmation, der diamantenen, eisernen und Gnadenkonfirmation. Sogar eine Kronjuwelenkonfirmandin war dabei. Allesamt wurden sie erneut eingesegnet und sie erhielten eine Erinnerungsurkunde.

Zu den goldenen Konfirmanden zählten: Manfred Beulich, Fritz Frank, Renate Funk geb. Wolf, Matthias Gröbel, Wolfgang Kastner, Bernd Kröll, Karlheinz Lauth, Wolf-Dietrich Mack, Heidemarie Meurer geb. Reitz, Petra Niesel geb. Schneider, Klaus Dieter Pfeffer, Elisabeth Reinhard geb. Rodenhausen, Annemarie Rübsam geb. Wilhelmi, Günther Schlenzig, Christina Seitz, Kornelia Thomas geb. Knoll, Burkhard Köhl, Peter Gutjahr, Hans-Jürgen Lutz und Robert Friedrichs.

Kronjuwelenkonfirmandin

Zu den diamantenen Konfirmanden zählten Horst Hillgärtner, Peter Jockl, Arwed Krause, Friederun Pfeifer geb. Erhart, Heidi Haack, Irene Kraft, Edeltraut Wellenkötter geb. Merkel, Heidrun Metje geb. Neumann, Gretel Bender geb. Stengel, Ursula Palitsch geb. Göbel, Roland Mayfeld geb. Heinrich und Inge Pülm geb. Maikranz.

Zu den eisernen Konfirmanden zählten: Dieter Winhauer, Erwin Hofmann, Friedrich Göbel, Günter Haas, Gertrud Metzger geb. Ebel, Martha Schmidt geb. Jäger, Elfriede Knoll geb. Tröller, Ingrid Schmuck geb. Ermel, Wilma Honsowitz geb. Weigand, Gundula Lind geb. Erhart, Gretel Enenkel geb. Diehl, Friedhelm Reitz, Friedrich Graf zu Solms-Laubach, Hans-Martin Klein, Walter Zimmer, Rosel Mai geb. Von-Eiff, Ursula Stolle geb. Desch, Hildegard Feutner geb. Wirth und Dieter Rausch.

Zu den Gnadenkonfirmanden zählten: Karl-Heinz Högel, Auguste Jesse geb. Hisserich, Margarethe Schlenzig geb. Rühl, Irene Marx geb. Becker, Ruth Schneidt geb. Wolter und Else Marx geb. Högel. Nicht auf dem Foto waren Helmut Lenz, Heinz Kröll, Gerda Ehenberg und Gertud Schäfer. Auf dem Bild der Gnadenkonfirmanden zu sehen ist die einzig anwesende Kronjuwelenkonfirmandin Margarethe Röschen geb. Lauth.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Diehl
  • Feste
  • Fotografien
  • Hans Martin
  • Karl Heinz
  • Klaus Dieter Pfeffer
  • Konfirmation
  • Pfarrer und Pastoren
  • Pfeffer
  • Schmuck
  • Walter Zimmer
  • Laubach
  • Jutta Schuett-Frank
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen