28. Februar 2019, 22:23 Uhr

Faschingsfreunde Rodheim feiern Familienfasching

28. Februar 2019, 22:23 Uhr
Die neu gegründete Mini-Garde. (Foto: tr)

Familienfasching für Groß und Klein bei den Faschingsfreunden in Rodheim: Obwohl schon »im Ruhestand« war es der langjährige Sitzungspräsident Thomas Schäfer, der die Gäste begrüßte und durch das Programm führte. Dieses begann mit dem Einzug des Siebenerrates, begleitet von der Mini-Garde der Faschingsfreunde. Die Kinder im Alter zwischen acht und elf Jahren hatten an diesem Nachmittag ihre Premiere. Die Kindergruppe wird von Sabrina Schmitzer geleitet. Klar, dass sie eine Kostprobe ihres Könnens präsentierten.

Das weitere Programm gestalteten die FFR-Tanzgruppen, die »Las Bailadoras«, und die »Jolly Dancers« sowie vom SV Steinheim die Tanzgruppen »Carambas« und »Jumpies«. Im Anschluss ans Programm tummelten sich Cowboys, Ritter, Feen und Prinzessinnen in vielen bunten Kostümen im Saal und hatten ihren Spaß. Dazu trug Florian Bäuchl bei, der den Kindern beim Schminken nicht nur wunderschöne Bilder, sondern auch ein Lächeln ins Gesicht zauberte.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Ruhestand
  • Thomas Schäfer
  • Hungen
  • Horst Lember
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 20 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.