Kreis Gießen

Erich Schmidt seit 70 Jahren Mitglied

70 Jahre im Verein, 65 Jahre davon als aktiver Sänger: Dafür dankte der Gesangverein Frohsinn Hüttenberg nun Erich Schmidt. Auch weitere Ehrungen – unter anderem des Ehrenvorsitzenden Dieter Eckhardt für 65 Jahre Mitgliedschaft – standen neben den Wahlen im Zentrum der Jahreshauptversammlung.
16. Januar 2018, 20:08 Uhr
Johannes Weil
pax_jow_hüttenbergfrohsinn_
Die Ehrungen mit Vorsitzenden Klaus Kummer, Ernst Weber, Erich Schmidt, Siegfried Mack, Klaus-Heinrich Weber, Hans-Hermann Zörb, Ehrenvorsitzendem Dieter Eckhardt und stellvertretendem Vorsitzenden Hans-Willi Althen. (Foto: jow)

70 Jahre im Verein, 65 Jahre davon als aktiver Sänger: Dafür dankte der Gesangverein Frohsinn Hüttenberg nun Erich Schmidt. Auch weitere Ehrungen – unter anderem des Ehrenvorsitzenden Dieter Eckhardt für 65 Jahre Mitgliedschaft – standen neben den Wahlen im Zentrum der Jahreshauptversammlung.

Schriftführer Klaus-Heinrich Weber blickte unter anderem auf die Feier zum 135. Geburtstag des Vereins. Dazu gehörte ein Chorwettbewerb, ein Freundschaftssingen und ein Vereinsabend. Selbst aktiv waren die Sänger beim Chorwettbewerb in Somborn. Der 162 Mitglieder starke Verein und seine 48 Chorsänger sorgte zudem beim Weihnachtskonzert zugunsten der Lebenshilfe im Wetzlarer Dom für musikalische Bereicherung. Zu einer Mehrtagesfahrt ging es nach Würzburg. Um sich stimmlich zu verbessern, hat der Verein einen Sängerworkshop in den Hüttenberger Bürgerstuben organisiert. Auch 2018 ist ein mehrtägiger Ausflug in die Alpen zum Bergwandern geplant. Teilnehmen will der Chor am Bundeswertungssingen in Watzenborn-Steinberg. Bei der Feier zum 50-jährigen Geburtstag Hüttenbergs (Hochelheim und Hörnsheim) hat Frohsinn einen weiteren Auftritt.

Artikel: https://www.giessener-allgemeine.de/regional/kreisgiessen/Kreis-Giessen-Erich-Schmidt-seit-70-Jahren-Mitglied;art457,375644

© Giessener Allgemeine Zeitung 2016. Alle Rechte vorbehalten. Wiederverwertung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung