01. Februar 2019, 19:02 Uhr

Engagierter Nachwuchsfotograf

01. Februar 2019, 19:02 Uhr
Marcel Krapf zeigt in Lich »Wesentliches«. (Foto: usw)

»Wesentliches« heißt die aktuelle Fotoausstellung in der Licher Kinokneipe »Statt Gießen«. Der junge Licher Marcel Krapf zeigt darin zum ersten Mal öffentlich die Ergebnisse seiner großen Leidenschaft, der Fotografie. »›KünstLich‹ fördert auch die Jugend, und von daher ist es ein schöner Anlass, heute die Bilder von Marcel Krapf zu präsentieren«, freute sich die Vorsitzende des Vereins, Karla Leisen, bei der Eröffnung am Donnerstag. Sie unterstützt den jungen Fotografen in seiner Arbeit.

Marcel Krapf, geboren im Jahr 2000 in Lich, geht auf die Theodor-Litt-Schule in Gießen. Ursprünglich hatte er sich für die Fachrichtung Kfz-Mechatronik entschieden, die er auch abschließen will, als Beruf strebt er aber inzwischen Fotograf an. »Wenn irgendjemand eine Lehrstelle als Fotograf hat«, sagt er, »würde mich das total interessieren.« Danach befragt, wie er zur Fotografie kam, sagt Krapf, dass das von seinem Vater her kommen könnte. Der sei bei Canon in Gießen in der Qualitätskontrolle tätig und fotografiere auch. Bevorzugte Motive hat er dem Vernehmen nach vorläufig noch nicht: »Ich bin inhaltlich für alles offen«, sagt Krapf.

Das sieht man auch in der Schau, die zwar von Tierfotos dominiert wird, aber auch inszenierte Bilder mit Lichteffekten beinhaltet, pflanzliche Inhalte oder auch eine unerhört ansprechende Abbildung einer Süßspeise.

Man sieht zweierlei: Zum einen ist der junge Fotograf zwar noch etwas unsicher in der Auswahl. Zum anderen spürt man aber sogleich, dass hier jemand bewusst und mit großem innerem Engagement fotografiert – genau die richtigen Voraussetzungen für eine erfolgreiche Karriere. Die Fotos sind noch bis Mitte März bei »Statt Lich« zu den üblichen Öffnungszeiten zu sehen.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Ausstellungen im Bereich Photographie
  • Fotografinnen und Fotografen
  • Lich
  • der Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos