18. November 2018, 18:53 Uhr

Ehrlich und Koch älteste Besucher

18. November 2018, 18:53 Uhr
AWO-Tanzgruppe und »Mäusenest«-Kinder tanzen gemeinsam. (Foto: m)

Der Seniorennachmittag, zu dem die Gemeinde Wettenberg einlädt, zog wieder viele älteren Mitbürger aus den drei Ortsteilen an. Bürgermeister Thomas Brunner freute sich, im Saal des Launsbacher Bürgerhauses rund 200 Gäste willkommen heißen zu dürfen.

Er dankte auch den beiden ältesten Besuchern. Sowohl Toni Ehrlich wie auch Karl-Heinz Koch sind 93 Jahre alt. Nach dem gemeinsamen Kaffeetrinken und Kuchenessen gehörte die Bühne der AWO-Tanzgruppe und den Kindern der Kindertagesstätte »Mäusenest«. Unter Leitung von Hilde Lühring erfreuten die jungen und älteren Tänzer ihr Publikum mit zwei Singspiel- und Showtanzeinlagen.

Für die weitere musikalische Unterhaltung des Nachmittags sorgten mit Blas- und volkstümlicher Musik, die »Böhmischen Sieben«. Mitglieder der gemeindlichen Gremien und Bedienstete der Veraltung kümmerten sich um die Gäste.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Besucher
  • Karl Heinz
  • Mitmenschen
  • Seniorennachmittage
  • Thomas Brunner
  • Thomas Brunner (Wettenberg)
  • Tänzer
  • Volksmusik
  • Wettenberg
  • Volker Mattern
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 10 - 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.