07. Dezember 2017, 19:01 Uhr

Ehemalige Schaffnerin feiert 100. Geburtstag

07. Dezember 2017, 19:01 Uhr
Zum 100. Geburtstag von Silvia Hein gratulieren Silva Lübbers und Reinhard Bamberger. (Foto: mo)

Wettenberg/Pohlheim (mo). Emilie Hein blickt auf ein langes Leben zurück. Gestern feierte sie ihren 100. Geburtstag im AWO-Pflegeheim in Wißmar. Die Jubilarin, geborene Brieger, stammt aus Garbenteich. Seit April 2013 lebt sie in dem Pflegeheim in Wißmar. Glückwünsche überbrachten ihre Vertreter der Gemeinde Wettenberg, des Kreises Gießen, sowie der Kirche.

Hein absolvierte die Volksschule und fand anschließend Arbeit in der Zigarrenfabrik. Schließlich verpflichtete die Reichsbahn sie als Schaffnerin. 1941 schloss sie die Ehe mit Wilhelm Hein. Das Ehepaar bekam zwei Kinder, eine Tochter und einen Sohn. Die Familie wuchs um sieben Enkel. Heins Sohn sowie zwei Enkel sind mittlerweile verstorben. Die Jubilarin hat noch mit 90 Jahren im Garten gearbeitet. Lange Jahre hat sie ihre kranke Mutter gepflegt.

Die Jubilarin gehört der Neuapostolischen Kirche an und freute, dass Bezirksevangelist Ulrich Steller und Gemeindevorsteher Matthias Timm zum Gratulieren kamen. Für den Kreis Gießen gratulierte im Auftrag von Landrätin Anita Schneider Silva Lübbers vom Kreisausschuss. Die Glückwünsche der Gemeinde Wettenberg überbrachte der Erste Beigeordnete Reinhard Bamberger.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Anita Schneider
  • Beigeordneter
  • Enkel
  • Garbenteich
  • Geburtstage
  • Kirchen und Hauptorganisationen einzelner Religionen
  • Pflegeheime
  • Vertreter
  • Volksschulen
  • Wilhelm Hein
  • Wißmar
  • Klaus Moos
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 1 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.