04. September 2019, 21:41 Uhr

Eheleute Pels spenden für »Kinderherzen heilen«

04. September 2019, 21:41 Uhr
Avatar_neutral
Aus der Redaktion
Marianne und Gerhard Pels aus Birklar haben sich zu ihrer goldenen Hochzeit Spenden für einen guten Zweck gewünscht.

Die Eheleute Marianne und Gerhard Pels aus Birklar haben sich anlässlich ihrer goldenen Hochzeit Spenden zugunsten des Vereins »Kinderherzen heilen« gewünscht. Nun fand die Übergabe der Spendensumme in Höhe von 500 Euro statt. In den vergangenen Jahren hatten die Eheleute bereits anlässlich ihrer runden Geburtstage für krebskranke Kinder gespendet. Von »Kinderherzen heilen« hatten sie aus Rundfunk und Zeitungsberichten erfahren.

Der Verein feiert 2019 sein 20-jähriges Bestehen; seit vielen Jahren unterstützt er die Kinderherzstation Czerny in Gießen. Unter anderem finanziert er Erzieherinnen, die sich direkt um herzkranke Kinder kümmern können. Wegen der langen Wartezeiten auf Spenderorgane kann es sein, dass herzkranke Kinder bis zu einem Jahr im Krankenhaus warten müssen - immer in der Ungewissheit, ob rechtzeitig ein Spenderorgan kommt oder nicht. Diese ungewisse Situation führt zu psychischen Problemen bei Kindern und Eltern. Um ihnen zu helfen, finanziert der Verein »Kinderherzen heilen« eine halbe Psychologenstelle (weitere Informationen gibt es auch unter www.kinderherzen-heilen.de). Der Verein bedankte sich bei den Eheleuten Pels herzlich für deren Spende. (Foto: pm)



0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos