05. Mai 2019, 19:12 Uhr

Midde in de Woch’

Diethardt Stamm spricht über die Energiewende

05. Mai 2019, 19:12 Uhr

Um regenerative Energien geht es am Mittwoch, 15. Mai, ab 19.30 Uhr im Eberstädter Dorfladen. Talkgast bei Midde in de Woch’ ist Diethardt Stamm. Er überlässt das Thema Energiewende nicht der ganz großen Politik, sondern unterstützt private und kollektive Initiativen in Sachen regenerative Energie und Energie-Effizienz und war 2011 Gründungsmitglied der Mittelhessischen Energiegenossenschaft (MiEG). Sein Engagement blieb nicht unbemerkt. Der Münzenberger erhielt den Umweltpreis des Wetteraukreises und den Eurosolarpreis.

Der Ingenieur und Lehrer wird über die MiEG ebenso berichten wie über verschiedene Möglichkeiten der behutsamen Gewinnung regenerativer Energie. Das erklärte Ziel der Genossenschaft ist die Energiewende von unten: dezentral, erneuerbar und demokratisch organisiert.

Die Moderation übernimmt Silvia Blättel. Der Eintritt kostet 8 Euro, Suppe inklusive. Eine Anmeldung ist erforderlich: kultur@dorfladen-eberstadt.de .

Schlagworte in diesem Artikel

  • Energie
  • Energieeffizienz und Energieeinsparung
  • Energiewende
  • Umweltpreise
  • Lich35423-Lich
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos