17. September 2017, 19:51 Uhr

Die Welt der Ohrwürmer

17. September 2017, 19:51 Uhr
Der Text kommt vom Teleprompter: Teilnehmer beim vierten Pohlheimer Rudelsingen.

»Music was my first love and it will be my last !« – John Miles’ Stimme aus dem Lautsprecher war kaum verklungen, da hieß es für die 150 Besucher: »Mitsingen«. Der Gesangverein Jugendfreund hatte zum Rudelsingen in den Verkaufsraum des Autohauses Häuser eingeladen. Auf der Bühne sorgte Jörg Siewert für mächtig Stimmung. »Wir sind gerne hier!«

»I love Rock’n’Roll«, hieß es zum Aufwärmen. Am Keyboard sorgte Steffen Walter für Takt und Ton. Auch wenn das Publikum am Anfang etwas zögerlich mitsang, nach wenigen Takten war das Eis gebrochen. Ein Getränk auf dem Stehtisch, die Augen auf die Textprojektion gerichtet, machte es sichtlich Freude, bekannte Lieder zu schmettern. 70 Prozent der Gäste waren dann auch Wiederholungstäter. Der Moderator brauchte nicht viel erklären. Spätestens beim 200 Jahre alten Gassenhauer »Du, Du liegst mir am Herzen« sangen alle lauthals mit. Siewert sorgte mit Witz und Humor für Stimmung, den Rest erledigten die Gäste. Und wenn es trotz Teleprompter mit dem englischen Text haperte, lobte Siewert die fröhliche Menge. Der Text sei ja nur ein Vorschlag. Man müsse ihn ja nicht singen...

»Wochenend’ und Sonnenschein« kann man auch bei schlechtem Wetter prima singen, und bei Udo Jürgens »Ehrenwertem Haus« hatte man den Eindruck, das Publikum habe vorher geprobt. »I can get no satisfaction« von den Rolling Stones durfte als Song zum Mitsingen natürlich nicht fehlen. So ging es von ABBA bis Oper durch die Welt der Ohrwürmer. Das vierte Pohlheimer Rudelsingen mit einem neuen Besucherrekord wird sicher nicht die letzte Veranstaltung dieser Art gewesen sein. (Foto: ang)

Schlagworte in diesem Artikel

  • Abba
  • Autohäuser
  • Gesangsvereine
  • John Miles
  • Lautsprecher
  • Oper
  • The Rolling Stones
  • Udo Jürgens
  • Pohlheim
  • Andre Gather
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 24 - 4: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.