Kreis Gießen

Die Plattschwätzer und das Gespenst

Mit der Geisterstunde beschäftigen sich die »Plattschwätzer« in ihrem neuesten Text - diesmal aus der Feder von Karl-Heinz Theiß: »Meaddearnoachd - Geisdearschdonn - die Schloofschdowweadier bei dea Ällearn gidd leis off ean ea Schdeammchea flüsdeard: ›Mammea! - Mammea komm eamool schwunn ean mei Schdobb. Do eas ea Geaschbensd - aich kann doas gans doaidlich hirrn.‹ ›Ach woas, mei Schäds’chea. Gieh ean leeg Dich wirrea ean Dei Bädd ean schloof roawij weirear. Doas Geaschbensd leid näeawich mir ean seim Bädd ean doaud schu seid dswu Schdonn schnoarchea!‹«
17. Mai 2019, 19:42 Uhr
Redaktion
paq_802wecker_170519

Mit der Geisterstunde beschäftigen sich die »Plattschwätzer« in ihrem neuesten Text - diesmal aus der Feder von Karl-Heinz Theiß: »Meaddearnoachd - Geisdearschdonn - die Schloofschdowweadier bei dea Ällearn gidd leis off ean ea Schdeammchea flüsdeard: ›Mammea! - Mammea komm eamool schwunn ean mei Schdobb. Do eas ea Geaschbensd - aich kann doas gans doaidlich hirrn.‹ ›Ach woas, mei Schäds’chea. Gieh ean leeg Dich wirrea ean Dei Bädd ean schloof roawij weirear. Doas Geaschbensd leid näeawich mir ean seim Bädd ean doaud schu seid dswu Schdonn schnoarchea!‹«

Ins Hochdeutsch übersetzt: Mitternacht - Geisterstunde - die Schlafzimmertür bei den Eltern geht leise auf und ein Stimmchen flüstert: ›Mama! - Mama komm einmal schnell in mein Zimmer. Da ist ein Gespenst - ich kann das ganz deutlich hören.‹ ›Ach was, mein Schätzchen. Geh’ und lege Dich wieder in Dein Bett und schlafe ruhig weiter. Das Gespenst liegt neben mir in seinem Bett und tut schon seit zwei Stunden schnarchen!‹« (pm/Foto: dpa)

Artikel: https://www.giessener-allgemeine.de/regional/kreisgiessen/Kreis-Giessen-Die-Plattschwaetzer-und-das-Gespenst;art457,591223

© Giessener Allgemeine Zeitung 2016. Alle Rechte vorbehalten. Wiederverwertung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung