03. Februar 2017, 18:44 Uhr

Die Motorradfahrer und das Campen im Schnee

03. Februar 2017, 18:44 Uhr

Die meisten Motorradfahrer stellen im Herbst ihre Maschine in die Garage und holen sie erst im Frühling hervor, wenn die Tulpen wieder blühen. Nicht so die sechs Biker vom AMC Grünberg. Denn die Männer wollten zum »Elefantentreffen« in den Bayerischen Wald. Getreu dem Motto »Es gibt kein schlechtes Wetter, nur die falsche Kleidung« wurde sich warm eingepackt und die Maschinen gesattelt. Mit Station in einem Landgasthof bei Bubach an der Naab stand der Tour nach Solla damit nichts mehr im Weg.

Dort schliefen die Biker aber nicht etwa im Hotel – nein – Zelte wurden aufgeschlagen und darin trotz zweistelliger Minusgrade übernachtet. Tagsüber belohnte dafür das Bilderbuchwetter. Rund 3000 Biker waren zu dem internationalen Treffen angereist, darunter auch weitere Fahrer aus dem Landkreis Gießen, etwa ein Winterfahrer aus Pohlheim oder der »Musik Bähr« aus Lollar. »Es ist auch immer ein Treffen mit Freunden, die man nur dort trifft«, schreiben die AMCler in einer E-Mail. Nur auf dem Rückweg wurde ein wenig mit dem Wetter gehadert – denn die Heimat empfing die sechs mit Regen. (pm/pad/Foto: pm)

Schlagworte in diesem Artikel

  • Motorradfahrer
  • Musikverein Griedel
  • Schlechtes Wetter
  • Schnee
  • Patrick Dehnhardt
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 24 - 4: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.