15. Februar 2019, 22:11 Uhr

Die Küche der Langgönser Feuerwehr

15. Februar 2019, 22:11 Uhr
Der neue Vorstand und die geehrten sowie die beförderten Mitglieder. (Foto: vk)

33 Männer und Frauen gehören der Einsatzabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Oberkleen an. Im vergangenen Jahr wurden sie zu sieben Brandeinsätzen sowie 21 Hilfeleistungen alarmiert, berichtete Wehrführer Johannes Michel auf der Jahreshauptversammlung. Ein Brandsicherheitsdienst und ein Fehlalarm komplettieren die Statistik.

Elf Mitglieder sind aktive Atemschutzgeräteträger. Tom-Felix Jakobi und David Wütscher-Hess befinden sich im Übergangsjahr zwischen Jugendfeuerwehr und Einsatzabteilung. Gianluca Adamo und Malte Trompetter traten neu in die Einsatzabteilung ein. Tobias Doerk und Michael Krill wurden auf eigenen Wunsch in die Ehren- und Altersabteilung versetzt.

Michel berichtete zudem von drei Zugübungen mit Cleeberg und Espa. Im Kindergarten brachte man bei der Brandschutzerziehungen den Kleinen das Thema Feuerwehr näher. 32 Lehrgänge und Seminare wurden besucht, doppelt so viele wie 2017. Im Sommer wurde das zehnjährige Bestehen der Minifeuerwehr gefeiert. Die Feuerwehr Oberkleen konnte in diesem Jahr die Einsatzverpflegungsgruppe der Feuerwehr der Gemeinde Langgöns in Betrieb nehmen. 120 Einsatzkräfte können mit kalten und warmen Mahlzeiten versorgt werden.

Michel kündigte an, dass ein neuer Parkplatz nur für Einsatzkräfte angelegt werden soll. Zudem plane die Gemeinde Langgöns eine groß angelegte Werbemaßnahme für die Feuerwehr.

Jugendfeuerwehrwart Stefan Brück berichtete unter anderem von einer Großübung der Jugendfeuerwehren der Gemeinde. Die Jugendfeuerwehr wuchs um zwei Kinder aus der Minifeuerwehr.

Minifeuerwehrwartin Jasmin Röhrich berichtete von 15 Kindern, die Ende des Jahres Mitglied waren. 18 Übungen mit Inhalten wie Erste Hilfe, gefährliche Stoffe und Güter oder Bau eines Wasserwerfers lockten die Kinder an.

Malte Trompetter und Sandro Messe wur-den zum Feuerwehrmann befördert. Für 40-jährige Mitgliedschaft im Feuerwehrverein wurden mit der goldenen Ehrennadel und einer Urkunde Thilo Krack und Peter Müller ausgezeichnet (siehe auch Seite 46).

Schlagworte in diesem Artikel

  • Freiwillige Feuerwehr
  • Jugendfeuerwehren
  • Langgöns-Oberkleen
  • Mahlzeiten
  • Peter Müller
  • Langgöns
  • Volkmar Köhler
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen