05. Juni 2018, 22:04 Uhr

Diamantene Konfirmation in Lindenstruth

05. Juni 2018, 22:04 Uhr
Reinhold Albach, Dieter Sandori und Klaus Brasch (v. l.). (Foto: gal)

Reiskirchen (gal). Am 23. März 1958 wurden Klaus Brasch und Reinhold Albach von Pfarrer Kohlschmidt konfirmiert. Nun feierten sie in der evangelischen Kirche in Lindenstruth mit Pfarrer Dieter Sandori das Jubiläum der diamantenen Konfirmation.

Die Konfirmandengruppen waren damals sehr klein. Der Unterricht fand deshalb für mehrere Kirchengemeinden gemeinsam statt. Die Lindenstruther wurden mit denen aus Saasen und Bersrod in Winnerod im Pfarrhaus in den Glaubensfragen unterwiesen. Die Konfirmation selbst fand in den jeweiligen Heimatkirchen statt.

Sandori legte Epheser 1,3-14 seiner Predigt zugrunde.

Kirchenvorsteherin Beate Niebergall hatte die Schriftlesung im Gottesdienst übernommen, die Orgel spielte Thomas Diehl aus Gießen.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Evangelische Kirche
  • Konfirmation
  • Lindenstruth
  • Pfarrer und Pastoren
  • Gerhard Albach
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos