22. Januar 2019, 21:17 Uhr

Demenzberatungsstelle informiert und verleiht Bücher

22. Januar 2019, 21:17 Uhr

Die Demenzberatungsstelle im Bürgerbüro in Lich wird dank einer Spende neue Bücher anschaffen, die von allen Interessierten ausgeliehen werden können. Beratungsstellenleiterin Heidi Harbusch ermuntert zum Besuch der Demenzberatung am Kirchenplatz 12 in Lich, die montags von 10 bis 12 Uhr und donnerstags von 16 bis 18 Uhr geöffnet ist. Zum Thema Demenz ist dort auch zahlreiches Info-Material kostenlos erhältlich.

Ziel der Beratungsstelle ist es, das Thema Demenz zu enttabuisieren und Betroffene sowie deren Angehörige zu informieren, ihnen Mut zu machen, Lösungswege aufzuzeigen und Kontaktadressen zu vermitteln. Träger der Demenzsprechstunde ist das Deutsche Rote Kreuz.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Bürgerbüros
  • Demenz
  • Deutsches Rotes Kreuz
  • Rotes Kreuz
  • Lich
  • Monika Jung
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 1 + 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.