15. September 2017, 21:54 Uhr

Dekanat lädt »Zu Tisch bei Katharina von Bora«

15. September 2017, 21:54 Uhr

Sie war weit mehr als die Frau an seiner Seite: Mit Umsicht und Tatkraft sicherte Katharina von Bora die Grundlagen für das Wirken ihres Mannes, des Reformators Martin Luther. »Zu Tisch bei Katharina von Bora« bitten daher Dekanin Barbara Alt, Dekanat Hungen und die Referentin für Gesellschaftliche Verantwortung und Bildung, Doris Wirkner, am Freitag, 22. September, um 18 Uhr in der ev. Stadtkirche Hungen.

Mit einem Fünf-Gänge-Menu nach Rezepten aus dem Hause Luther knüpft das Mahl an diese Zeit an. Neben Schweinebraten mit Knödeln und Wurzelgemüse verspricht das Menü, gekocht von den Köchinnen des Restaurants Sternthaler, auch mit Süßem zahlreiche Gaumenfreuden.

Den Bogen in die Gegenwart schlagen fünf Tischrednerinnen, die Impulse zum Thema »Lebensmittel – Mittel zum Leben« geben. Vom Acker auf den Tisch, war das Prinzip des Haushalts der Lutherin, das Jasmin Schmalz aufgreifen wird. Einen Blick über den heimischen Tellerrand wirft Politologin und Referentin von Brot für die Welt, Maike Gorsboth, die als Koordinatorin des Wassernetzwerkes am Ökumenischen Rat der Kirchen weltweit Einblicke in die Rolle von Frauen als Nahrungsmittelproduzentinnen und Trinkwasserversorgerinnen gewonnen hat. In die Kochtöpfe blickt Christel Jung, die mit ihrer internationalen Kochgruppe Esskulturen auf der Spur ist. Bettina Wege-Lemp vom Diakonischen Werk wird erläutern, wie die »Tafeln« eine Brücke zu jenen schlagen, die selten genug zu Essen auf dem Tisch haben. Pfarrerin Elvira Bodenstedt geht der Frage nach, was die Seele nährt. Die Dekanatsmusikerinnen Beatrix Pauli und Daniela Werner sorgen für Hörgenuss.

Die Kostenbeteiligung beträgt 25 Euro (ohne Getränke). Um Anmeldung wird bis 18. September gebeten: Tel. 0 64 04/20 59 10, E-Mail: ev.dekanat.hungen@ekhn-net.de .

Schlagworte in diesem Artikel

  • Knödel
  • Kochtöpfe
  • Köche
  • Martin Luther
  • Politikwissenschaftler
  • Schweinebraten
  • Wurzelgemüse
  • Hungen
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 5 + 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.