Kreis Gießen

DRK-Bereitschaft Lich begrüßt 96 Blutspender

Zur zweiten Blutspende des Jubiläumsjahres »150 Jahre DRK Lich« hatte die DRK-Bereitschaft kürzlich in den Don-Bosco-Saal eingeladen. 96 Spender, davon 13 Erstspender, folgten dem Aufruf. Für einen reibungslosen Ablauf sorgten zwölf Helfer der DRK-Bereitschaft und acht Schulsanitäter der Dietrich-Bonhoeffer-Schule. Das Vorstandsteam mit Dr. Christiane Solms, Marie Fürstin Solms, Karin Schmidt und Hiltrud Keil dankten für die Teilnahme.
07. Mai 2018, 22:22 Uhr
Monika Jung
ik_Blut_080518
Ehrungen: (v. l.) Christiane Solms, Meike Ronge, Werner Casselmann, Karin Schmidt.

Zur zweiten Blutspende des Jubiläumsjahres »150 Jahre DRK Lich« hatte die DRK-Bereitschaft kürzlich in den Don-Bosco-Saal eingeladen. 96 Spender, davon 13 Erstspender, folgten dem Aufruf. Für einen reibungslosen Ablauf sorgten zwölf Helfer der DRK-Bereitschaft und acht Schulsanitäter der Dietrich-Bonhoeffer-Schule. Das Vorstandsteam mit Dr. Christiane Solms, Marie Fürstin Solms, Karin Schmidt und Hiltrud Keil dankten für die Teilnahme.

Geehrt wurden vom Blutspendedienst Baden-Württemberg/Hessen mit Urkunde und Ehrennadel Judith Hejny, Wiltrud Rabenau und Klaus-Ulrich Herzfeld (50 Blutspenden) sowie durch die DRK-Bereitschaft Lich mit einer Flasche Wein oder Sekt Karin Fick (30), Heidemarie Kappes, Ramona Mayer und Meike Ronge (35), Axel Lotz (70), Manfred Horni (80) und Holger Roth (95), Werner Casselmann (118) sowie Hans-Georg Diehl, der schon zum 178. Mal sein Blut spendete.

Weitere Blutspendetermine sind für den 26. Juli sowie den 8. November jeweils von 16.30 bis 20.30 Uhr anberaumt. (Foto: moj)

Artikel: https://www.giessener-allgemeine.de/regional/kreisgiessen/Kreis-Giessen-DRK-Bereitschaft-Lich-begruesst-96-Blutspender;art457,428688

© Giessener Allgemeine Zeitung 2016. Alle Rechte vorbehalten. Wiederverwertung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung