Auf der Staufenberger Seite des neu gebauten Bahnviadukts am Haltepunkt Friedelhausen soll ein zweiter P&R-Parkplatz entstehen (auf der zwischen den Baggern und den Aufenthaltscontainern gelegenen Fläche). Die Stadt verhandelt mit Eigentümer DB.	(Foto: vh)

Auf der Staufenberger Seite des neu gebauten Bahnviadukts am Haltepunkt Friedelhausen soll ein zweiter P&R-Parkplatz entstehen (auf der zwischen den Baggern und den Aufenthaltscontainern gelegenen Fläche). Die Stadt verhandelt mit Eigentümer DB. (Foto: vh)
Bild 1 von 1