10. Juli 2018, 21:17 Uhr

Burschenschaft feiert Kirmes

10. Juli 2018, 21:17 Uhr

Der beleuchtete Innenhof zwischen kleinen Bierzelten und dem Vereinsheim versprühte dabei wieder eine Atmosphäre, die einer spanischen Hacienda glich.

Beim sonntäglichen Frühschoppen gab es dann das traditionelle »Rippchen mit Sauerkraut« nach altem Watzenborn-Steinberger Kirmesrezept. Musikalisch wurden die Gäste vom Duo »Besoruma« (Bernd Sommer und Rupert Mack) unterhalten. Von ihrem feinstimmigen Duettgesang und Gitarrensound angesteckt, wagten sich immer wieder Gäste auf die kleine Bühne, um die Oldies-Ohrwürmer mitzusingen. Das Repertoire reichte dabei von den Beatles bis hin zu Udo Jürgens. Die zum Schutz vor der Sonne gebastelten Zeitungshüte erinnerten an die früheren Hüte der Kirmesburschen.

Draußen auf der Spielwiese mit Hüpfburg, Schaukel, Sandkasten und am Parkbrunnen vergnügten sich ausgelassen die Kinder. Bei herrlichem Sommerwetter und dem Verzehr von traditionellem Kirmeskuchen klang die gelungene dritte Mini-Kirmes aus. Wie von den BCF-Aktiven zu hören war, findet als nächste Veranstaltung das »Halloween-Spektakel« am 20. Oktober an gleicher Stelle statt.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Burschenschaften
  • Kirchweih
  • The Beatles
  • Udo Jürgens
  • Pohlheim
  • Günther Dickel
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 2 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.