12. März 2019, 22:18 Uhr

Aushängeschild der Region

12. März 2019, 22:18 Uhr
Avatar_neutral
Aus der Redaktion
Ehrungen mit (v. l.) der zweiten Vorsitzenden Margot Kraft, Armin Zinnkann, Frieda Titz, Gotthard Bender, Gerda Gebauer, Hubert Weimer, Helga Störck, Ernst-Ludwig Hahn, Andrea Zinnkann, Berthold Sohl, Helmut Becker und Vorsitzenden Eckhard Zahrt. (Foto: pm)

Für die Sing-, Spiel- und Trachtengruppe Rüddingshausen (SST) war es wieder ein Jahr mit vielen Auftritten, aber auch viel Arbeit. Vorsitzender Eckhard Zahrt lobte die musikalische Arbeit in den Übungsstunden, welche die Voraussetzung für gut gelungene und qualitative Bühnenauftritte ist. Besondere Höhepunkte waren die Auftritte beim 900-jährigen Jubiläum von Odenhausen/Lumda, bei der 725-Jahr-Feier von Reinhardshain, auf dem Hessentag in Korbach und dem 250-jährigen Kirchenjubiläum in Rüddingshausen sowie beim 25. Adventskonzert in der Kirche in Rüddingshausen.

Unvergesslich bleibt vor allem die gelungene Konzertfahrt nach Rabenau/Sachsen und Dresden im Oktober. In der Domäne von August dem Starken kam die Marburger Evangelische Tracht bei Auftritten im Residenzschloss und vor der Semperoper so richtig zur Geltung. Anlass für die Fahrt war das Oktoberfest der Partnergemeinde Rabenau/ Sachsen.

Im Rahmen der Versammlung wurden treue Mitglieder geehrt. Für 40 Jahre Mitgliedschaft wurde Ursula Holz, Kerstin Schäfer, Ria Schmidt und Armin Zinnkann gedankt, für 60 Jahre den aktiven Mitglieder Helmut Becker, Berthold Sohl und Helga Störk sowie dem fördernden Mitglied Gerhard Schnell. Seit 70 Jahren aktiv dabei sind Gerda Gebauer und Frieda Titz. Für ihre langjährige Tätigkeit wurde ihnen mit einem Blumenstrauß gedankt. Erna Jung, Christel Kaus, Leni Loth und Christa Reinhardt sind ebenfalls seit 70 Jahren im Verein. Zu Ehrenmitgliedern ernannt wurden Gotthard Bender, Ernst-Ludwig Hahn und Hubert Weimer. Die Hessische Vereinigung für Tanz- und Trachtenpflege, Bezirk West, ehrte zudem Andrea Zinnkann für zehnjährige aktive Mitgliedschaft.

Die Auftritte beim Hessentag in Bad Hersfeld am 9. Juni und der stehende Festzug in Klein-Linden am 25. August sind schon im Terminkalender eingetragen. In diesem Jahr veranstaltet die SST auch wieder einen musikalischen Frühschoppen mit dem Musikzug Bicken. Dieser findet am 31. März ab 11 Uhr in der Sport- und Kulturhalle in Rüddingshausen statt. Ein Mittagessen, Kaffee und Kuchen werden dabei angeboten.



0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos