30. August 2018, 22:16 Uhr

Ausflug der Jagdgenossenschaft

30. August 2018, 22:16 Uhr

Der Ausflug der Jagdgenossenschaft Dorf-Güll zum Jagdverein Hubertus Gießen und Umgebung fand guten Anklang. Nach einem kurzweiligen Spaziergang trafen die Mitglieder der Jagdgenossenschaft am Vereinshaus des Jagdvereins in Garbenteich ein.

Der Hubertus-Vorsitzende Dieter Mackenrodt empfing die Besuchergruppe und erläuterte das Schießstandgelände mit dem Vereinshaus. Die Fertigkeiten des Jägers im Umgang mit seiner Waffe sind sowohl für den jagdlichen Erfolg als auch für die Sicherheit und den Tierschutz von wesentlicher Bedeutung, sagte der Vorsitzende. Auf der Schießstätte üben Jäger ihre Schießfertigkeiten, praktizieren Jungjägerausbildung sowie Schießübungsnachweise zur Jagdausübung. Zudem informierte der Vorsitzende über das Vereinsgeschehen und aktuell jagdliche Themen im Landkreis. Jagdvorsteher Volker Matern aus Dorf-Güll hatte den Ausflug organisiert.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Ausflüge
  • Jagdgenossenschaften
  • Pohlheim
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen