22. Februar 2019, 22:11 Uhr

Richtig bewerben

Assessmentcenter-Training am Laubach-Kolleg

22. Februar 2019, 22:11 Uhr

»Darf ich bekannt machen?« Wie stelle ich mich selbst vor? Welche Kleidung trage ich? Oder besser nicht?! Diese und weitere Fragen rund um das betriebliche oder akademische Auswahlverfahren wurden im Rahmen des Assessmentcenter-Trainings, an dem alle Schülerinnen und Schüler der Qualifikationsphase 1 aus der Gymnasialen Oberstufe des Laubach-Kollegs aktiv teilnahmen, aufgegriffen und bearbeitet.

Mithilfe der Referenten Melanie Hoffmann, Tanja Schmidt und Michael Blech (AOK Hessen) und organisiert von Koordinatorin für Berufs- und Studienwahlorientierung am Laubach-Kolleg, Lisa Philipps, gelang es den Schülerinnen und Schülern, erste und bereits fundierte Einblicke in die Abläufe und Erwartungen zu erhalten, die in nur wenigen Jahren auf sie zukommen werden.

Ganz praxisnah wurden unter anderem Bewerbungsgespräche simuliert, eine Präsentation erarbeitet sowie Teile aus Bewerbungstests geübt. Die Teilnehmer beurteilten die Veranstaltung im Nachhinein als hilfreich und praxisorientiert, darüber hinaus habe das Ganze sehr viel Spaß gemacht.

Schlagworte in diesem Artikel

  • AOK
  • AOK Hessen
  • Kleidung
  • Melanie Hoffmann
  • Laubach
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen