31. August 2017, 19:52 Uhr

Arien und Chorgesang in der Arnsburger Basilika

31. August 2017, 19:52 Uhr

Zu einem musikalischen Leckerbissen lädt die Chorgemeinschaft Frauenchor & Cäcilia Lich am Sonntag, dem 3. September, um 16 Uhr, in die Klosterruine Arnsburg ein. Der Tenor Manfred Fink wird das »Ave Maria« von Johann Sebastian Bach, Arien aus bekannten Opern sowie Lieder aus Operetten von Franz Lehar singen. Der gebürtige Frankfurter gehört zum Ensemble der Deutschen Oper am Rhein in Düsseldorf und hatte Auftritte u.a. an der Mailänder Scala und der Wiener Oper.

Von über Hundert Sängerinnen und Sängern des Männerchores Petterweil, von Edelweiß Gambach, den gemischten Chören aus Schwalheim und Lich werden Werke der klassischen Chorliteratur vortragen. In dieser Zusammensetzung wird das der vierte gemeinsame Auftritt der Chöre sein, die unter der Leitung von Chorleiter Hermann Jung bereits in Karben, in Bad Nauheim und Gambach überzeugten. Der Eintritt beträgt im Vorverkauf 12 Euro, an der Kasse 14 Euro. Tickets gibt es beim Musikhaus Heller in Lich und bei allen Chormitgliedern. Bei ungünstiger Witterung findet die Veranstaltung im Dormitorium statt.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Basiliken
  • Chorgesang
  • Johann Sebastian Bach
  • Klosterruinen
  • Oper
  • Operetten
  • Opern
  • Sebastian Bach
  • Lich
  • Karl-Josef Graf
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 1 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.