09. Dezember 2018, 20:14 Uhr

Arbeitsjubiläum

09. Dezember 2018, 20:14 Uhr

Klaus Dieter Müller (Ruppertsburg) wurde für sein 40-jähriges Dienstjubiläum bei der Stadt Laubach geehrt. Der Jubilar absolvierte von August 1971 bis August 1974 eine Ausbildung zum Industriekaufmann bei der Firma Dexion, wo er bis November 1978 als kaufmännischer Angestellter arbeitete. Im November 1978 wechselte Müller zur Stadt Laubach, wo er als Sachbearbeiter in der Telefonzentrale eingesetzt wurde. Diese Tätigkeit übte er bis Januar 1988 aus. Anschließend ging er als Sachbearbeiter ins Passamt, ehe er im Juni 2006 als Sachbearbeiter in den neugeschaffenen Bürgerservice im Rathaus wechselte, wo er bis heute tätig ist. Von 1992 bis 1996 war Müller zudem Mitglied des Personalrats. Erste Stadträtin Isolde Hanak beglückwünschte den Jubilar gemeinsam mit Hauptamtsleiter Andreas Stuff und Personalsachbearbeiterin Michaela Lehr zum 40-jährigen Dienstjubiläum. (pm/Foto: pm)

Schlagworte in diesem Artikel

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 4 + 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.