22. Oktober 2018, 22:06 Uhr

Arbeitsjubiläum

22. Oktober 2018, 22:06 Uhr

Bianka Schomber aus Rabenau arbeitet seit 25 Jahren im öffentlichen Dienst und feierte ihr Jubiläum beim Amt für Bodenmanagement in Marburg. Zu ihren Aufgaben zählt die Organisation des Gesundheitsmanagements für rund 200 Kollegen. Ihr Aufgabengebiet erstreckt sich von der Kontaktaufnahme mit den Gesundheitsdienstleistern bis zur Organisation und praktischen Durchführung vieler Aktionen rund um das Thema Gesundheitsmanagement. Die Aktualisierung von Personaldaten sowie die Führung der Personalakten gehören ebenfalls dazu.

Sie hat den Impfrhythmus für die Kollegen genauso im Blick wie die regelmäßigen Augenuntersuchungen. Darüber hinaus koordiniert sie Gesundheitskurse. »Durch ihre erfolgreiche Arbeit wächst das Gesundheitsbewusstsein der Beschäftigten«, hob Amtsleiterin Stefanie Flecke in ihrer Rede zum Dienstjubiläum hervor. Die Gratulation im Namen der Kollegen überbrachte der Personalratsvorsitzende Kurt Moog.

Was für Beschäftigte des Außendienstes wichtig sein kann, weiß Bianka Schomber sehr genau aus eigener Erfahrung. Sie startete in einem privaten Vermessungsbüro mit einer Ausbildung zur Vermessungstechnikerin. Dort lernte sie das Arbeitsspektrum des vermessungstechnischen Außendienstes intensiv kennen. 1993 begann ihr Weg im öffentlichen Dienst zunächst in Lauterbach und führte 1995 nach Gießen jeweils zu den damaligen Katasterämtern.

Dort arbeitete sie im Innendienst an der Aktualität der Geodaten mit. Sie bereitete Gebäudeeinmessungen, Grundstücksteilungen und Bodenschätzungsergebnisse für den schriftlichen Liegenschaftskatasternachweis und die Liegenschaftskarten auf und fertigte Lagepläne für Bauvorhaben an.

Kurz nachdem 2005 die Ämter für Bodenmanagement gegründet wurden, wechselte sie mit diesem Aufgabengebiet an ihren heutigen Dienstort nach Marburg. Dort erweiterte sie 2014 ihr berufliches Spektrum im Personalbereich, zu dem das Gesundheitsmanagement zählt. Auch in ihrer Freizeit bleibt die zweifache Mutter dem Gesundheitsthema verbunden: Sie leitet das wöchentliche Kinderturnen in Rabenau-Kesselbach. (pm/Foto: pm)

Schlagworte in diesem Artikel

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos