27. August 2019, 22:32 Uhr

Apfelsaison beginnt: Warthof bietet Obstsortentag

27. August 2019, 22:32 Uhr

Mit dem traditionellen Obstsortentag startet die Familie Sauerbier auf dem Warthof bei Grünberg am Sonntag, 8. September, in die Apfelsaison. Besucher können hier die Vielfalt des heimischen Obst entdecken: Rund 150 verschiedene Apfel- und Birnensorten werden in einer großen Ausstellung vorgestellt. Unter fachlicher Führung von Pomologe Heinrich Sauerbier geht es um 10, 13 und 16 Uhr durch die Plantage. Verschiedene Sorten werden dort vorgestellt und verkostet. Hier erfährt man auch, warum es in diesem Jahr so wenige Äpfel gibt und wie sich Hitze und Trockenheit auf das Obst auswirkt.

Wer einen eigenen Baum im Garten hat und die Sorte nicht kennt, hat die Möglichkeit, diese am Stand der Pomologen bestimmen zu lassen (vier bis fünf Äpfel mitbringen). Auf dem Warthof werden zudem lokale Direktvermarkter Käse, Eier, Wurst, Brot und Honig anbieten; auch der Hofladen gibt Einblick in sein Sortiment.

Zur Stärkung gibt es Apfelsaft und Apfelwaffeln sowie Bratwürstchen, Kaffee und Kuchen (www.warthof-obst.de).

Schlagworte in diesem Artikel

  • Obst
  • Äpfel
  • Grünberg
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 4 + 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.