23. Juni 2017, 18:41 Uhr

An Gründung erinnert

23. Juni 2017, 18:41 Uhr
Eine Vielzahl an Gründungsmitgliedern wird beim Sommerfest geehrt. (Foto: pm)

Gut besucht war am vergangenen Samstag das Sommerfest des Tennisclubs Langsdorf. Zur Feier des 25-jährigen Vereinsjubiläums auf dem Vereinsgelände rund um das Clubhaus hatten die Mitglieder zusätzlich ein Zelt aufgebaut. Außer den Tennisfreunden kamen Gäste von Langsdorf und den Ortsvereinen.

Im Mittelpunkt standen am frühen Abend auch die Ehrungen von Mitgliedern, die dem Tennisverein seit 25 Jahren – und somit seit Vereinsgründung – angehören. Im Namen des Vorstands konnte Erich Müller 15 von insgesamt 32 Personen eine Urkunde und ein kleines Präsent überreichen.

Es war im Februar 1992, als eine Gruppe von Leuten tagte und der Tennisclub das Licht der Welt erblickte. Sein Domizil erhielt der Tennisclub auf einem langfristig gepachteten Areal, Gansahrweg 7, gegenüber dem Sportplatz.

Die Zahl der Mitglieder stieg langsam an, und es fanden sich schnell viele Helfer, die mit erheblichem Engagement und in Eigenleistung dazu beitrugen, dass vier Außenplätze gebaut wurden. In einem zweiten Bauabschnitt 1994/95 wurde das Clubheim mit Sanitär- und Umkleidemöglichkeiten sowie einem gemütlichen Gastraum erstellt. Müller beschrieb aus alten Protokollen die Entstehung des Vereins und richtete Dankesworte an alle, die den Tennisclub aufgebaut haben und auch an die, die nachfolgend als neue Mitglieder bis heute den Verein unterstützen. Zum Jubiläum gratulierten Redner der Pferdefreunde »Gäulsleut« Langsdorf, Rainer Dern als Vertreter der Stadt Lich, Frank Gwiasda vom TC Lich und Ute Becker im Namen vom Ortsbeirat.

Erinnerungen an die ersten Jahre und Bauaktivitäten des Vereins weckte Jürgen Jakob mit Erzählungen und übergab ein eigens von ihm angefertigtes Album mit Hunderten von Bildern.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Erich Müller
  • Sommerfeste
  • Tennisfans
  • Lich
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 3 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.