09. März 2018, 21:27 Uhr

»Amigos« hoffen auf zweiten »Echo«

09. März 2018, 21:27 Uhr

Zum elften Mal in Folge sind die »Amigos« aus Villingen für einen »Echo« nominiert. Bernd Ulrich, Teil der erfolgreichen Schlager-Band, freut sich über die erneute Nominierung für den renommierten Musikpreis: »Das ist natürlich ein Highlight in jeder Karriere. Von der Wertigkeit kann man das mit einem Grammy gleichsetzen«, sagte er im Gespräch mit dieser Zeitung. Er hoffe, dass er und sein Bruder Karl-Heinz, die andere Hälfte des Duos, zum zweiten Mal nach nach 2011 einen »Echo« in Händen halten können.

Ob sie zur Preisverleihung am 12. April in Berlin kommen werden, sei aber noch unklar. »Eventuell haben war da Tourtermine, das müssen wir noch sehen.« Falls sie in der Kategorie »Volkstümliche Musik« leer ausgehen sollten, würde er sich aber für andere Preisträger freuen, sagt Bernd Ulrich: »In dieser Branche hochzukommen, das geht schon. Es ist aber ganz schwer, den Erfolg zu halten. Ich gönne das jedem, der das ganze Jahr so hart dafür arbeitet.«

Der »Echo« wird seit 1992 von der Deutschen Phono-Akademie, dem Kulturinstitut des Bundesverbandes Musikindustrie, verliehen. Maßgeblich für die Nominierung sind Charterfolge und Verkaufszahlen. Letztlich entscheidet eine Jury, wer die »Echos« bekommt.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Deutsche Phono-Akademie
  • Grammy Awards
  • Karl Heinz
  • Karriere
  • Musikpreise
  • Preisträger
  • Volksmusik
  • Wirtschaftsbranche Musik
  • Zeitungen
  • Hungen
  • Jonas Wissner
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 3 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.