11. Dezember 2018, 22:02 Uhr

Aliens landen in Pohlheim

11. Dezember 2018, 22:02 Uhr
Die Aliens einigen sich mit den Erdenkindern auf das Teilen der Geschenke.

Kleine grüne Marsmännchen standen im Mittelpunkt des weihnachtlichen Schauspiels der Kinder des Gesangverein Germania 1868 Watzenborn-Steinberg in der Volkshalle. Mia und Benita Artese mit Freundin Giunia, Björn Barlen, Enno Grenzebach, Marie Prost, Selina Sewening und Charlotte Theissen spielten die Geschichte rund um die Alien-Landung auf der Erde, an deren Ende die gute Verständigung mit den Erdenkindern mit dem Teilen der Geschenke stand.

Drumherum gab es viel Musik mit dem Männerchor und dem gemischten Chor Modern Voices passend zur Adventszeit, wie auch instrumental von Enno und Anna Grenzebach am Klavier sowie beim gemeinsamen Weihnachtsliedersingen mit Klavierbegleitung von Catharina Barlen.

Die jüngst gegründete Stepptanzgruppe »Die Steppies« unter der Leitung von Claudia Kühn war bei einen Überraschungsauftritt auf der Bühne zu erleben. (Foto: rge)

Schlagworte in diesem Artikel

  • Außerirdische
  • Gesangsvereine
  • Geschenke und Geschenkartikel
  • Schauspiel
  • Theaterstücke
  • Watzenborn-Steinberg
  • Pohlheim
  • Roger Schmidt
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos