27. Juli 2017, 19:19 Uhr

Aenni Schäfer feiert 90. Geburtstag

27. Juli 2017, 19:19 Uhr
Avatar_neutral
Von Roger Schmidt

Sie liebt Gesang und Sport: Heute, Freitag, feiert Aenni Schäfer in Watzenborn-Steinberg ihren 90. Geburtstag. Im evangelischen Kirchenchor, im Gesangverein Jugendfreund und in der Sportlerfamilie des TV07 war sie jahrzehntelang aktiv, ist ihnen bis heute eng verbunden. Es freut sie besonders, dass ihre beiden Söhne Dieter und Reiner mit ihren Familien und den fünf Enkelkindern diese Leidenschaften in Musik und im Sport mit ihr teilen. Geboren wurde Aenni Schäfer am 28. Juli 1927 in Watzenborn-Steinberg. Nach der Volksschule absolvierte sie ihr Pflichtjahr in der Landwirtschaft. Später half sie zunächst im elterlichen landwirtschaftlichen Betrieb, war aber immer wieder bei ihrem Onkel in Gießen im Lebensmittelgeschäft tätig. Später arbeitete sie dort fest. 1953 heiratete sie ihren Ehemann Otto, der leider vor drei Jahren verstarb. Die beiden Söhne wurden geboren. Ihr Sohn Dieter machte eine Ausbildung zum Chorleiter am Konservatorium in Frankfurt, schrieb Kompositionen, ist Liedermacher sowie Bundes-chorleiter beim Sängerbund Hüttenberg-Schiffenberg. Beide Söhne sind zudem beim CV »Die Mollys« mit ihren Familien aktiv. Die Jubilarin selbst sang 60 Jahre lang im evangelischen Kirchenchor.

Bei den internationalen Chortagen des »Jugendfreunds« erlebte sie in den 80er Jahren in ihrer Heimatgemeinde erstmals den Flair von internationaler Chormusik. Als Sportlerin war sie beim TV07 1959 Mitbegründerin der Gymnastik-Frauengruppe. Als Übungsleiterin, Jugend- und Frauenwartin sowie im Kreisjugendring war sie in leitender Position. Gerne reiste sie mit dem Kulturring Pohlheim und ist Traditionen und sozialen Anliegen eng verbunden. Daher ist es nur folgerichtig, dass sie Mitglied in der Heimatvereinigung Schiffenberg und den Fördervereinen zur Rettung der Alten Kirche und der Diakoniestation ist. Für ihre langjährigen ehrenamtlichen Aktivitäten wurde ihr u. a. der Ehrenbrief des Landes Hessen verliehen. Wer Aenni Schäfer gratulieren möchte, ist heute von 10 bis 11.30 Uhr ins Gasthaus Zur Krone in Watzenborn-Steinberg eingeladen. (Foto: rge)



0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos