17. Dezember 2018, 22:23 Uhr

Adventsstimmung in Lardenbach

17. Dezember 2018, 22:23 Uhr
Der gemischte Chor bei seinem Auftritt in der Kirche. (Foto: ld)

Eingestimmt wurden die Besucher des Adventskonzertes mit anschließendem Adventstreff in der Lardenbacher Kirche mit dem von Ernst Paha an der Orgel begleiteten und gemeinsam gesungenen Lied »Macht hoch die Tür«. Der Begrüßung durch Heike Hofmann folgte der Männerchor Eintracht Lardenbach/Klein-Eichen unter der Leitung von Ottmar Hasenpflug mit »Advent ist ein Leuchten«. Gemischt traten die Sängerinnen und Sänger unter anderem mit »Licht in der Nacht« und der »Petersburger Schlittenfahrt« auf. Beim gemeinsamen Singen von »Stille Nacht, heilige Nacht« war das Publikum eingebunden.

Besinnlich mit Gedichten umrahmt wurde die Veranstaltung durch Alisia Sauer, Gerhard Pernak, Sonja Rummelberger und Jürgen Hofmann. Eine eher nachdenkliche Geschichte zur Adventszeit trug auch der die besten Wünsche für Weihnachten und das neue Jahr aussprechende MGV-Vorsitzende Willi Rummelsberger vor. Mit dem Lied »Weißer Winterwald« erfolgte ein weiterer musikalischer Vortrag beim Tannenbaum vor der Kirche. Dort und auf dem Nachbargelände kam dann beim Genießen der vom Gesangverein und dem Obstbau- und Kelterverein angebotenen Speisen und Getränken vorweihnachtliche Stimmung auf.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Advent
  • Adventskonzerte
  • Adventsstimmung
  • Stille Nacht
  • Sängerinnen
  • Sängerinnen und Sänger
  • Grünberg
  • Karl-Ernst Lind
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 10 - 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.