05. Dezember 2017, 20:08 Uhr

Adventsgottesdienst mit der »Harmonie«

05. Dezember 2017, 20:08 Uhr
Der gemischte Chor der »Harmonie« bereichert den Gottesdienst. (Foto: moj)

»Der Ankunft des Herrn sehen wir in der Adventszeit entgegen« – mit diesen Worten aus der Apostelgeschichte begrüßte Pfarrerin Beate Fritzsche am ersten Advent die Besucher zu einem feierlich musikalischen Gottesdienst in der Birklarer Kirche. Passend zu den Begrüßungsworten sang der gemischte Chor der »Harmonie« Birklar, dirigiert von Olga Hasse, die beiden Lieder »Herr, wir warten, dass du kommst« und »Du kommst zu uns so still und leise«.

Danach brachte Sofya Hasse auf ihrer Querflöte und mit Klavierbegleitung von Mutter Olga das Musikstück »Hallelujah« zu Gehör. Grundlage der Predigt von Pfarrerin Fritzsche an diesem Nachmittag waren der Adventskalender und Tolstois Legende vom Schuster Martin. Anschließend sang der Chor passend zum Predigttext »Ubi caritas«, »Sei behütet« und zum Schluss einen Weihnachtsgruß mit dem Lied »Schöne Weihnachtszeit«. Die musikalische Gesamtleitung des Gottesdienstes an Orgel und Klavier sowie als Chorleiterin hatte Olga Hasse übernommen. Die Besucher dankten den Mitwirkenden zum Abschluss des feierlichen Adventssingens mit reichlich Applaus. Nach der Kirche waren alle Besucher zu Glühwein und einem Imbiss ins Gemeindehaus eingeladen.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Adventsgottesdienste
  • Chöre
  • Harmonie
  • Pfarrer und Pastoren
  • Weihnachtsgrüße
  • Lich
  • Monika Jung
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 43 - 10: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.