21. Dezember 2018, 21:41 Uhr

Ungewöhnliche Fortbildung

40-Tonnen-Schulungstruck in der Asklepios-Klinik Lich

21. Dezember 2018, 21:41 Uhr

Die Ärzte der Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie sowie die OP-Pflegekräfte und Auszubildenden der Asklepios-Klinik in Lich nahmen jetzt an einer Fortbildung in einem besonderen Ambiente teil. In einem Schulungstruck des Medizintechnikers Stryker, dem sogenannten Trauma und Extremities Mobile Education Centre, der europaweit zu lokalen Schulungsveranstaltungen durch die Kliniken tourt, konnten sich Mitarbeiter informieren und fortbilden.

Der 40-Tonner ist mit acht voll einsatzfähigen Arbeitsplätzen ausgestattet und bietet alles, um Operationsverläufe darzustellen und an Modellen zu trainieren. Da die Schulungszeit ganztägig ausgerichtet war, konnten zahlreiche Möglichkeiten der Versorgung von Knochenbrüchen kennengelernt und angewendet werden.

Außergewöhnliche Frakturen

Operationstechniken aus der Unfall-, Fuß- und Wirbelsäulenchirurgie wurden von den Lichern abseits des Operationsalltags gemeinsam mit Mitarbeitern des Medizintechnikunternehmens geübt. Es wurde am Kunstknochen gebohrt und geschraubt. »Insbesondere außergewöhnliche Frakturen können außerhalb des Operationsbetriebes versorgt werden«, berichtet Andreas Klein, Leitender Oberarzt in der Klinik für Unfallchirurgie, Orthopädie, Wirbelsäulen- und Kindertraumatologie, der die Schulung gemeinsam mit Stryker organisiert hatte.

Es kamen Plattensysteme, Marknagelsysteme und Fixateursysteme zur Versorgung aller erdenklichen Formen von Knochenbrüchen zum Einsatz. »Diese Form der Fortbildung ermöglicht den Mitarbeitern, ohne lange Reisezeiten direkt vor Ort geschult zu werden und stets auf dem neuesten Stand der Versorgungsmöglichkeiten zu sein«, erklärt Klein.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Arbeitsplätze
  • Asklepios Klinik Lich
  • Auszubildende
  • Brüche
  • Kindertraumatologie
  • Modelle
  • Oberärzte
  • Operationstechnik
  • Weiterbildung
  • Lich
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos