20. November 2018, 22:18 Uhr

30 Zuhörer beim Vortrag »Maximal mobil bleiben«

20. November 2018, 22:18 Uhr

Unter dem Motto »maximal mobil bleiben« lud der VdK-Ortsverband Treis/Lumda kürzlich interessierte Mitglieder und Freunde zu einem Vortrag ins Vereinsheim des Obst- und Gartenbauvereins ein. Dem »Märtweck«-Essen voraus ging ein sehr interessanter Vortrag von Oberkommissarin Claudia Meyer vom Verkehrsdienst Mittelhessen.

Sie informierte in einem kurzweiligen Vortrag, wie sich die Mobilität mit zunehmendem Alter verändert. Jeder wolle dazugehören und selbstständig bleiben und bestimmen können, was er wann tut oder nicht tut. Ganz wichtig sei auch das »Gesehen werden«, etwa bei Dunkelheit.

Augen und Ohren prüfen lassen

Meyer informierte darüber, dass man besonders auf Augen und Gehör achten und dies auch regelmäßig vom Arzt überprüfen lassen sollte. Wichtig sei auch jegliche Art von sportlicher Betätigung zur Erhaltung der Beweglichkeit und des Reaktionsvermögens, beispielsweise beim Schulterblick. Jeder der 30 Zuhörer bekam ein reflektierendes Band geschenkt, das man am Arm, am Fahrrad oder dem Rollator befestigen kann, um bei Dunkelheit gut gesehen zu werden. Auf jede Frage aus dem Publikum hatte Meyer auch eine Antwort.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Essen
  • Mitglieder
  • Mittelhessen
  • Mobilität
  • Obst
  • Obst- und Gartenbauvereine
  • Senioren
  • Vorträge
  • Staufenberg
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 5 + 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.