26. März 2019, 22:17 Uhr

Obst- und Gartenbauverein

26 000 Liter Apfelsaft in Lardenbach gekeltert

26. März 2019, 22:17 Uhr

Mit jeweils einstimmigen Voten wurden in der Mitgliederversammlung die seitherigen Vorstandsmitglieder des Obstbau- und Keltervereins Lardenbach/Klein-Eichen in ihren Ämtern bestätigt. Somit bleibt Werner Frank Vereinsvorsitzender und Christian Ruppel dessen Stellvertreter. Weiter im Amt bleiben Rechner Michéle Frank und Schriftführer Thorsten Herdejost. Beisitzer sind Marco Biedenkopf und Uwe Hartmann.

Im Jahresbericht erinnerte Werner Frankan das Ausschneiden von Obstbäumen, die Inbetriebnahme der neuen Pasteurisierungsanlage und das Keltern mit dem Kindergarten Lardenbach. Durch die Anschaffung der Saftanlage konnte eine Steigerung bei der Nutzung der Kelteranlage erreicht werden. So wurden von 41 Mitgliedern 11 500 Liter und von 75 Nichtmitgliedern 14 500 Liter Saft erzeugt. Von dem vom Verein selbst produzierten Apfelsaft steht noch ein Teil zum Verkauf zur Verfügung. Interessenten können den Vereinsvorsitzenden ansprechen. Ausgeführt wurde von einigen Vorstandsmitgliedern die Kelterreinigung. Eine Beteiligung gab es mit dem Anbieten von Heißgetränken und Fettebroten am Lardenbacher Adventstreff.

Ferner erwähnt wurden der Besuch der Feuerwehrhaus-Einweihung sowie die Nutzung des Vertikutierers und des Schlegelmähers. Frank dankte besonders Keltermeister Dieter Langohr für dessen Einsatz. Für diesen muss für die neue Keltersaison jedoch ein Nachfolger gefunden werden. Der Dank des Vorsitzenden galt außerdem allen weiteren tatkräftigen Vereinsmitgliedern für deren Wirken.

Dem Kassenbericht von Michéle Frank und dem Antrag der Kassenprüfer Andreas Ruppel und Michael Ruppel folgte die Wahl von Gerhard Pernak als neuen Kassenprüfer. Volle Zustimmung fand der Vorschlag, einen neuen Muser anzuschaffen.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Apfelsaft
  • Computer
  • Obst- und Gartenbauvereine
  • Obstbau
  • Uwe Hartmann
  • Vorstandsmitglieder
  • Grünberg
  • Karl-Ernst Lind
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 43 - 10: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.