15. Mai 2018, 22:00 Uhr

14-Jähriger meistert ersten Alleinflug

15. Mai 2018, 22:00 Uhr
Seit zwei Jahren nimmt Tarik Mohr Flugunterricht. (Foto: du)

Pohlheim (du). Von klein auf interessierte sich Tarik Mohr aus Pohlheim für das Fliegen, also standen regelmäßig Besuche mit seinem Großvater Gustav auf den Segelflugplatz »Auf der Viehheide« in Watzenborn-Steinberg auf der Tagesordnung.

Vor zwei Jahren, im Alter von zwölf Jahren, hat Mohr als Flugschüler mit den Segelflugstunden im Verein »Steinkopf« begonnen. Jetzt ist er 14 Jahre alt und hat das Alter zum Alleinflug erreicht. Anfang Mai konnte er diesen problemlos unter den Augen der Fluglehrer und Vereinskameraden meistern. Er dürfte somit einer der jüngsten Segelflugpiloten Deutschlands sein. Ab sofort darf er das Segelschulflugzeug in Ortsnähe alleine fliegen, allerdings nur unter Aufsicht eines Fluglehrers am Flugplatz. Im kommenden Jahr darf Mohr dann die theoretische sowie praktische Prüfung ablegen, um die Lizenz zu erhalten.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Opas
  • Segelflugplätze
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos