Hessen

Zwei Männer von Zügen erfasst

Eltville/Steinau - In Eltville im Rheingau und in Steinau ist jeweils ein Mann von einem Zug tödlich verletzt worden. Der 68-Jährige in Eltville stand ersten Ermittlungen zufolge mit seinem Fahrrad auf dem Bahnsteig, wie die Bundespolizei gestern mitteilte. Wie es dann genau zu dem Unfall am Samstag kam, war zunächst unklar.
21. Juni 2021, 21:08 Uhr
DPA

Eltville/Steinau - In Eltville im Rheingau und in Steinau ist jeweils ein Mann von einem Zug tödlich verletzt worden. Der 68-Jährige in Eltville stand ersten Ermittlungen zufolge mit seinem Fahrrad auf dem Bahnsteig, wie die Bundespolizei gestern mitteilte. Wie es dann genau zu dem Unfall am Samstag kam, war zunächst unklar.

Auch der Hintergrund des Vorfalls in Steinau ist völlig offen. Ersten Ermittlungen zufolge wurde der unbekannte Mann gegen 9.30 Uhr am Montag von einem nach Frankfurt/Main fahrenden ICE erfasst. dpa

Artikel: https://www.giessener-allgemeine.de/regional/hessen/zwei-maenner-von-zuegen-erfasst;art189,740271

© Giessener Allgemeine Zeitung 2016. Alle Rechte vorbehalten. Wiederverwertung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung