06. April 2021, 20:13 Uhr

Über 500 neue Corona-Fälle

06. April 2021, 20:13 Uhr

Berlin/Wiesbaden - Die Gesundheitsämter in Hessen haben dem Berliner Robert-Koch-Institut (RKI) innerhalb eines Tages 543 neue Corona-Infektionen gemeldet. Die Zahl der mit dem Virus in Verbindung gebrachten Todesfälle stieg um sechs auf 6381, wie aus den Daten von Dienstag hervorgeht. Seit Beginn der Pandemie wurden im Bundesland 225 220 Corona-Infektionen registriert (Stand 3.08 Uhr). Die landesweite Inzidenz, die Zahl der Neuinfektionen pro 100 000 Einwohner in den vergangenen 7 Tagen, lag bei 133. In den Regionen wies die Stadt Offenbach den höchsten Wert mit 259,4 auf. dpa

Schlagworte in diesem Artikel

  • Covid-19
  • Gesundheitsbehörden
  • Inzidenz
  • Neuinfektionen
  • Robert-Koch-Institut
  • DPA
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos