09. März 2021, 19:37 Uhr

Tiergarten in Weilburg öffnet

09. März 2021, 19:37 Uhr
Elch im Wildpark. FOTO: ARCHIV

Weilburg - Ab dem heutigen Mittwoch öffnet der Tiergarten Weilburg seine Tore für angemeldete Besucher. Aufgrund der aktuellen Inzidenz-Zahl im Landkreis Limburg-Weilburg müssen vor dem Wildparkbesuch die Kontaktdaten erfasst werden. Um Schlangen und Menschenansammlungen im Kassenbereich zu vermeiden, hat sich das Forstamt Weilburg als Betreiber des Tiergarten Weilburg für eine Online-Anmeldung entschieden. »Auf der Homepage des Tiergarten Weilburg (www.wildpark-weilburg.de) werden wir eine entsprechende Möglichkeit eingerichtet haben, mit welcher wir alle erforderlichen Daten nach der Infektionsschutzverordnung erfassen können«, erklärt Werner Wernecke, Leiter des Forstamtes Weilburg.

»Zudem haben wir uns zur Entzerrung der Besucherströme für zwei Zeitfenster entschieden: 9 - 13 Uhr und 14 - 19 Uhr. Die Zeiten können online gewählt werden. Das Tragen einer medizinischen Mund-Nase-Bedeckung auf dem Wildparkgelände ist Vorschrift. Je nach Andrang werden Bereiche wie die Spielplätze gegebenenfalls zeitweise gesperrt. Alle Informationen rund um den Tiergarten, auch zur Gastronomie, werden auf www.wildpark-weilburg.de veröffentlicht. pm

Schlagworte in diesem Artikel

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos