27. Juni 2021, 19:38 Uhr

Rollstuhlfahrer stirbt nach Unfall

27. Juni 2021, 19:38 Uhr

Homberg/Efze - Nach einem Unfall mit einem Auto in Homberg/Efze ist der Fahrer eines elektrischen Rollstuhls gestorben. Der Senior war in einem Kreisverkehr unterwegs, als eine 63-Jährige mit ihrem Wagen auf ihn auffuhr, wie die Polizei mitteilte. Der Krankenfahrstuhl sei zur Seite gekippt. Rettungskräfte brachten den verletzten 84-Jährige in eine Klinik, wo er starb. Die Unfallursache ist unklar. DPA

Schlagworte in diesem Artikel

  • Polizei
  • Rollstuhlfahrerinnen und Rollstuhlfahrer
  • Unfallursachen
  • Homberg
  • DPA
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos