03. Februar 2021, 21:12 Uhr

Nach dem Fegen: Notbremsung

03. Februar 2021, 21:12 Uhr

Willingen - Ein Mann hat ein Kehrblech auf Gleise ausgeleert und damit im Landkreis Waldeck-Frankenberg eine Regionalbahn zu einer Notbremsung gezwungen. Der Lokführer konnte am Dienstagnachmittag auf der Strecke zwischen Willingen und Korbach gerade noch einen Unfall verhindern, wie aus einer Mitteilung der Polizei von Mittwoch hervorgeht. Der unbekannte Mann entschuldigte sich demnach beim Lokführer und ging davon. dpa

Schlagworte in diesem Artikel

  • Bahngleise
  • Lokführer
  • Polizei
  • DPA
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen