K_S_beantragt_hoeher_651111

Die Werra soll künftig von Salzeinleitungen des Kaliproduzenten K+S entlastet werden. Dafür verabschiedete der Landtag gestern den Kali-Staatsvertrag mit Thüringen. ARCHIVFOTO: DPA
Bild 1 von 1