12. Februar 2021, 21:08 Uhr

Kinder auf Bahngleisen

12. Februar 2021, 21:08 Uhr

Mörfelden-Walldorf - Auf den Gleisen spielende Kinder haben im Kreis Groß-Gerau den Zugverkehr über mehrere Stunden hinweg ausgebremst. Insgesamt dreimal sperrte die Polizei am Donnerstag den Bereich des Bahnhofes Mörfelden-Walldorf für den Zugverkehr, wie es in einer Mitteilung von Freitag hieß. Nur bei einer der drei Meldungen traf die Polizei aber tatsächlich Kinder an den Gleisen an: drei Zwölf- bzw. 13-Jährige, die die Beamten bei den Eltern absetzten. dpa

Schlagworte in diesem Artikel

  • Bahngleise
  • Polizei
  • Schienenverkehr
  • DPA
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen